Aktuelles aus dem Harz

Nationalparkregion Harz mit dem Fahrtziel Natur-Award 2020 ausgezeichnet

Nationalparkregion Harz mit dem Fahrtziel Natur-Award 2020 ausgezeichnet

Die Nationalparkregion Harz bekam am heutigen Freitag, 30.10.2020,  den Preis für die Neuetablierung des Harzer Urlaubstickets HATIX im Westharz. Die Jury begründet die Verleihung folgendermaßen: „30 Jahre nach der Wiedervereinigung Deutschlands ist es im Harz gelungen, die kostenlose Nutzung des regionalen Busverkehrs für Urlauber grenzü
Rotes Harzer Höhenvieh wieder auf der Höhe

Rotes Harzer Höhenvieh wieder auf der Höhe

In diesem Jahr wird der Versuch zur Biotoppflege auf der Brockenkuppe mit dem Harzer Roten Höhenvieh fortgesetzt. Ziel ist es, die Wuchsbedingungen seltener Pflanzenarten der Brockenkuppe wie beispielsweise der Brockenanemone verbessern. Die Brockenbiotope befinden sich nicht in der Kernzone des Nationalparks Harz, sodass hier im Rahmen der Zonierung des Schutzgebiets a
Die Geheimnisse der Kirchenmaus in Halberstadt

Die Geheimnisse der Kirchenmaus in Halberstadt

Die kleinste Einwohnerin von Halberstadt lebt im größten Bauwerk der Stadt: Das ist "Kalotta Mausebart", die neugierigen Kindern den mittelalterlichen Dom und ihre geschichtsträchtige Heimatstadt zeigt. Die freundliche Kirchenmaus mit der rosa Schleife ist fasziniert von der geheimnisvollen Schatzkammer im Dom, wo Gold und Silber glänzen und Re
Waldwandel am Brocken erleben und verstehen

Waldwandel am Brocken erleben und verstehen

Rund um den Brocken zeigt sich der Waldwandel in seiner ganzen Intensität. Die dramatischen Veränderungen werfen bei vielen Brockengästen Fragen auf. Deshalb entstanden 2019/2020 eine Multimedia-Station im Nationalparkhaus Schierke und insgesamt vier Themeninseln entlang der Brockenstraße. Die noch ausstehenden Infopunkte wurden in den letzten Tagen inst


Anzeige Mit Tambiente den richtigen Familienurlaub finden

Unsere Empfehlungen





Attraktionen

Rathaus - Quelle:

Rathaus

Das Rathaus ist eine Perle mittelalterlicher Fachwerkbaukunst, und wurde urkundlich erstmals 1277 als erwähnt. Einst wurde es als "Spelhus" errichtet. Es war Besitztum der Wernigeröder Grafen und diente als Gerichtshaus, aber auch als Stätte mittelalterlicher Vergnügung mit Tanz und Gauklerspielen sowie für Hochzeitsfeiern. Bis 1544 erfolgten wesentliche Umbauten. Neben der gelungenen Fachwerkkonstruk
Schloss Wernigerode - Quelle:

Schloss Wernigerode

Das Schloß Wernigerode® war ursprünglich eine mittelalterliche Burg, die den Weg der deutschen Kaiser des Mittelalters auf ihren Jagdausflügen in den Harz sichern sollte. Eine erste Burganlage wurde im ersten Viertel des 12. Jahrhunderts über der Stadt Wernigerode errichtet. Diese Anlage hat im Laufe ihrer Geschichte verschiedene durchgreifende Änderungen miterlebt. Gegen Ende des 15. Jahrhunderts gab es einen sta